• 4D-Körperstatikanalyse bei Gangauf

    © Gangauf Orthopädie Schuh & Technik

Wir vermessen Ihren Rücken – für einen gesunden Bewegungsablauf.

Es ist bewiesen, dass viele Rücken- und Nackenprobleme auf eine falsche Körperstatik und muskuläre Dysbalancen zurückzuführen sind. Oft ist es aber so, dass die Körperfehlhaltung nicht bemerkt wird. Mithilfe unserer Balance 4D-Körperstatikanalyse werden die Ursachen dieser Beschwerden durch modernste Messverfahren analysiert und anschließend in eine Versorgung überführt.

Das 4D-Körperstatikanalysesystem ermöglicht eine schnelle, berührungslose und großflächige Vermessung des Rückens und der Wirbelsäule. Durch die dynamische Projektion von Lichtstreifen auf Ihren Rücken erstellen wir ein Abbild Ihres Körpers mit fast 400.000 Bildpunkten. Jeder Punkt wird dreidimensional digitalisiert, so dass wir Ihre Körperstatik und Haltung aus allen Perspektiven analysieren können. Die dreidimensionale Wirbelsäulenvermessung unterscheidet sich von der vierdimensionalen Wirbelsäulenvermessung in der Anzahl der aufgenommenen Bilder.

Die Anwendungsgebiete einer 4D-Körperstatikanalyse:

  • Abklärung von Rückenschmerzen, die auf einer Fehlstatik der Wirbelsäule beruhen

  • Skoliose

  • Rundrücken, Hohlkreuz und andere Fehlstellungen der Wirbelsäule

  • Körperfehlhaltungen

  • Beckenschiefstand

  • Unterschiedliche Beinlängen

  • Früherkennung kindlicher Haltungsfehler (ab dem 5. Lebensjahr)

  • Untersuchungen zur Therapiekontrolle, z.B. bei Skoliose, Beinlängendifferenzen, Körperfehlhaltungen etc.